Nachbarn 01 Bildgröße ändern Nachbarn 02 Bildgröße ändern Nachbarn 03 Bildgröße ändern

Der Mond ist aufgegangen

Der Mond ist aufgegangen,
die goldnen Sternlein prangen
am Himmel hell und klar;
der Wald steht schwarz und schweiget,
und aus den Wiesen steiget
der weiße Nebel wunderbar.

Wie ist die Welt so stille
und in der Dämmrung Hülle
so traulich und so hold,
als eine stille Kammer,
wo ihr des Tages Jammer
verschlafen und vergessen sollt!

So legt euch denn ihr Nachbarn
in Gottes Namen nieder.
Kalt ist der Abendhauch.
Verschon uns, Gott, mit Strafen
und lass uns ruhig schlafen
und
unsern kranken Nachbarn auch

 

We shall overcome

We shall overcome
We shall overcome
We shall overcome, some day

Oh, deep in my heart
I do believe
We shall overcome, some day

We'll walk hand in hand
We'll walk hand in hand
We'll walk hand in hand
We'll walk hand in hand, some day

Deep in my heart
Oh, deep in my heart
I do believe
I do believe
We shall overcome, some day
We shall overcome, some day

We shall live in peace
We shall live in peace
We shall live in peace, some day
We shall live in peace, some day

Deep in my heart
Oh, deep in my heart
I do believe
I do believe
We shall overcome, some day
We shall overcome, some day

We shall live in Health
We shall live in Health
We shall live in Health, some day
We shall live in Health, some day

 

Beratung

Go to top